Dienstag, 2. Februar 2021

Gefüllte BBQ - Burger Brötchen zum 55. Super Bowl


Am 7. Februar ist es in Amerika wieder soweit: Der Kickoff zum 55. Super Bowl, der nach deutscher Zeit am 8. Februar um 00:40 Uhr startet.🏈
Dieses Jahr stehen die Kansas City Chiefs im großen NFL-Finale den Tampa Bay Buccaneers gegenüber.
Ein Generationen-Duell, denn der 43-jährige Tom Brady (*hachzzzzz💖) trifft auf den 25-jährigen Patrick Mahomes.
Und somit wird es ein TV-Spektakel für die ganze Familie. Die Mütter erfreuen sich an Brady, die Töchter jauchzen beim Anblick von Mahomes und die Väter schweigen und genießen mit ihrem Budweiser und Burgern das Spiel der Spiele vor dem TV-Gerät.



Bei uns wird es dieses Jahr zum Super Bowl gefüllte BBQ-Burgerbrötchen geben. Mit fluffigen Buns, rauchig-süß abgeschmeckten Hackfleisch und goldgelb-fließenden Cheddar.
Und da sind sich Mutti, Vati und die Kids einig: diese gefüllten Burgerbrötchen sind der wahre Star des Abends. 



Gefüllte BBQ -
Burgerbrötchen

Für die Buns:
500 gr Mehl
50 ml Olivenöl
1 Tl Salz
1 Tl Zucker
1 Würfel Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
......
1 Eigelb
Sesam

Zucker und Hefe im lauwarmen Wasser auflösen.
Mehl, Öl, Salz, Hefewasser und das Ei in eine Schüssel geben und 5 Minuten kräftig zu einem elastischen Teig zusammen kneten.
Schüssel abdecken und für 1 Stunde an einem warmen Ort den Teig aufgehen lassen.

Für die Füllung:
1 Zwiebel
1 El Olivenöl
400 g gemischtes Hackfleisch
1 El Tomatenmark
2 El Zucker
1 El Honig
5 El fertige BBQ-Sauce
1 Tl Senf
100 ml Ketchup 
400 g gehackte Tomaten
5-6 eingelegte und gewürfelte 
Gurken/Cornichons
......
Cheddar

Die Zwiebel schälen und würfeln.
Im Olivenöl andünsten und das Hackfleisch dazugeben. Kross anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und kurz mitanbraten.
Die gehackten Tomaten, Zucker, Honig, Ketchup, BBQSauce,Senf und die gewürfelten Gurken hinzufügen und einrühren.
Mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze für ca. 15 Minuten einköcheln lassen. Zwischendurch rühren. Die Sauce darf nicht zu flüssig sein.
Die Sauce anschließend etwas abkühlen lassen.

Den Teig erneut kurz kneten und zu einer langen Rolle formen.
12 gleichgroße Teigstücke abschneiden. Je ein Teigstück etwas platt drücken und leicht auseinander ziehen. In die Mitte  1El von der Füllung und etwas Cheddar hinein geben. 
Den Teig über der Füllung schließen und vorsichtig zu einer Kugel formen. (Der Teig sollte die Füllung gut umschließen)
Tip: Von der Füllung wird etwas übrig bleiben. Der perfekte Dip für Nachos oder Chips!!!

Die gefüllten Teigkugeln, mit der geschlossenen Naht nach unten, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Mit einem Eigelb bestreichen und mit Sesam bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-und Unterhitze für 30 Minuten backen.

Tip: Dazu passen Coleslaw (Krautsalat) und Potato Wedges.



Ich wünsche Euch einen wunderschönen SUPER BOWL und
Salut... Eure mellimille

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar: