Montag, 15. Juni 2020

MIDSUMMERDREAM... Köttbullar mit Preiselbeerdip, Speckpfannekuchen, Lachsburger, Karamellkekse, Blaubeersuppe und Erdbeer-Zitronen-Limonade




Die Abende sind lang und hell. Sonneuntergänge zaubern wunderschönes, goldenes Licht und die Luft ist gefüllt mit dem Duft von Stroh, Wiesenblumen und Gräsern.
Draussen beisammen sitzen, reden, lachen, lauschen.
Davon träumen was der Sommer uns noch alles bringen mag.
Pläne schmieden.

Mittsommer ist nicht mehr weit entfernt und wir lieben es einfach, mit dieser schönen Tradition den Sommer zu begrüßen.
Wir überlegen uns für diesen Abend gemeinsam, was es Leckeres zu essen und zu trinken gibt und können es kaum erwarten bis wir loslegen können.






Alle Speisen sind schnell und einfach zubereitet und lassen sich auch wunderbar in einem Picknickkorb verstauen.
So sind wir flexible, wo wir Mittsommer zusammen feiern können... am See oder am Feldesrand oder doch lieber im Wald.... ab auf's Fahrrad und einfach schauen, wo es uns am Besten gefällt.

Praktisch: Alle Rezepte schmecken warm, aber auch kalt!





SPECKPFANNEKUCHEN
MIT PREISELBEEREN

250 g Mehl
1/2 Tl Salz
600 ml Milch
 3 Eier
250 g gewürfelter  Schinkenspeck
-------
Butter
------
1 Glas Preiselbeeren

Mehl, Salz, Eier und Milch zu einem glatten Teig rühren. 
Den Teig 30 Minuten quellen lassen und anschließend den gewürfelten Schinkenspeck unterrühren.
Die Pfannekuchen in einer heißen Pfanne mit etwas Butter nacheinander ausbacken.
Mit je einem EL Preiselbeeren bestreichen und Pfannekuchen aufrollen.






KÖTTBULLAR

500 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1/2 Bund gehackte Petersilie
1 Ei
1 Tl Senf
30 g Semmelbrösel
Salz, Pfeffer
Olivenöl
------ 
Bio-Zitronen
Zahnstocher

Alle Zutaten miteinander vermengen und zu kleinen Kugeln formen. In Olivenöl goldbraun braten bis die Hackfleischbällchen durch sind.
Köttbullar mit dünn geschnittenen Zitronenscheiben belegen.







PREISELBEERDIP

200 g Schmand
4 El Preiselbeeren (Glas)
1 Tl Tafel-Meerrettich
----------
Salz, Pfeffer, Zucker

Alle Zutaten miteinander verrühren und mit Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker abschmecken.






ERDBEER-ZITRONEN-LIMONADE

100 g Erdbeeren
1/2 Bio-Zitrone
1l Sprudelwasser

Erdbeeren waschen und in Viertel schneiden.
Zitrone in dünne Scheiben schneiden, 
Erdbeeren und Zitrone in eine Flasche geben und mit Sprudelwasser aufgießen.
Für einige Stunden in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.





LACHSBURGER

8 Mini-Burgerbuns
400 g Lachs am Stück
Pflücksalat
Salatgurke
-------
2 El Mayonnaise
1 El Senf
1-2 El Honig
2 El Dill, gehackt

Grill starten und heizen. 
Die Buns halbieren und mit den Innenflächen auf den Grill legen und goldbraun rösten.
Lachs waschen, trocken tupfen und salzen. Anschließend den Lachs mit der Hautseite zuerst auf den Grill legen und ca. 5 Minuten grillen. Lachs umdrehen und weitere 4-5 Minuten grillen.

Für die Sauce: Mayonnaise, Senf, Honig und Dill verrühren.
Salat putzen und 8 dünne Gurkenscheiben schneiden.

Lachs vom Grill nehmen und die Haut entfernen. Den Lachs in 8 dickere Scheiben aufteilen.
Die Buns mit Salat, Gurke, Lachs und Sauce belegen.





KARAMELLKEKSE

200 g weiche Butter
150 g brauner Zucker
2 El heller Zuckerrübensirup
250 g Mehl
1 Tl Backpulver
1 Tl Vanillezucker
 1 Tl Ingwerpulver

Alle Zutaten zu einem glatten teig verarbeiten.
Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech dünn ausrollen und bei 180 °C Umluft für 15-20 Minuten goldgelb backen. 
Den noch heißen Teig schräg in Streifen schneiden und abkühlen lassen.






BLAUBEERSUPPE

500 g TK-Blaubeeren
300 ml Apfelsaft
60 g brauner Zucker
1 El Speisestärke
Saft einer Bio-Zitrone

Die tiefgefrorenen Blaubeeren mit Apfelsaft und Zucker aufkochen lassen.
Speisestärke mit dem Zitronensaft glatt rühren und zu den Blaubeeren geben. Kurz unter Rühren aufköcheln lassen bis die Blaubeeren eingedickt sind.
Klassisch wird die Blaubeersuppe mit halbsteif geschlagener Schlagsahne serviert.
Die Suppe wird lauwarm oder kalt serviert.





Ich wünsche Euch einen wunderschönen Mittsommerabend und lasst es Euch gut gehen
Salut... Eure mellimille


Weitere Ideen für ein schönes Mittsommerfest:



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar: