Samstag, 6. Februar 2016

Der 50. Super Bowl und dazu Onions Rings


Es ist wieder soweit: Sonntagnacht werden deutsche Wohnstuben in ein amerikanisches Footballstadion verwandelt und zusammen mit Lady Gaga und stolzer Brust 'The Star-Bangled Banner' mitgeträllert. Bier und Cola sind auf Eis gelegt, Burger- und Fried Chicken-Buden habe Hochkonjunktur. Der 50. Super Bowl flimmert weltweit auf Millionen von Bildflächen.
American Football ist ein Fest. Ein Fest für Groß und Klein. Ein Fest, das jeden aus den Stühlen reißt.
Wer schon einmal selbst bei einem Footballspiel dabei sein durfte, weiß wovon ich rede: die Luft vibriert und die Erde bebt!



Und was darf bei einem Fest nie fehlen? Gutes Essen und coole Drinks!
Lasst uns für Sonntagnacht einfach die Drinks kalt legen, uns leckeres Essen zubereiten und los geht's mit dem American Feeling in den eigenen vier Wänden.
Ich habe heute für euch eine superleckeres und supereasy Rezept für eine ganz typische amerikanische Knabberei, die warm wie auch kalt schmeckt: Onion Rings!


 Onion Rings
Zutaten:
2 Eier
200 g flüssige Schlagsahne
150 g Mehl
1 Tl Backpulver
250 g Semmelbrösel
Salz, Pfeffer
4 Gemüsezwiebeln
reichlich Öl zum Frittieren

Zwiebeln schälen und in dicke Ringe schneiden.
Eier in eine Schüssel geben, die Sahne hinzufügen und beides miteinander gründlich verrühren.
Semmelbrösel, etwas Salz und Pfeffer in einen tiefen Teller geben und vermischen.
Das Öl in einem großen, hohen Topf füllen und auf ca. 190°C erhitzen.
Die Zwiebelringe erst in der Mehlmischung wenden, dann in die Eimischung tauchen und zuletzt durch die Semmelbrösel ziehen. Nicht zu viele Zwiebelringe auf einmal in das heiße Öl geben. Etwa 3-5 Minuten die Ringe goldbraun frittieren, mit einer Schöpfkelle aus dem Öl nehmen und zum Abtropfen auf ein Küchenkrepp legen.



...und nicht nur für die Männer ist der Super Bowl ein Highlight. Nein, der Super Bowl hat auch musikalisch für uns Frauen einiges zu bieten. Lady Gaga, Beyoncé... und mein Highlight: Chris Martin! Yeaahhhh!!!


Ich wünsche Euch, aber vor allen Dingen meinem Bruderherz und seinen Jung, einen gigantischen Fernsehabend mit vielen Highlights....
Salut... Eure mellimille

Weitere Knabberideen für einen gelungenen Fernsehabend:

Kommentare:

  1. Ich liebe Onion Rings <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....und die sind soooo schnell selbstgemacht!
      Liebe Grüße
      Melli

      Löschen