Samstag, 6. Dezember 2014

....lustig, lustig tralalalala! Heut ist Nikolausabend daaaaa! Lecker Elisenlebkuchen



"Laßt uns froh und munter sein
Und uns recht von Herzen freun!
Lustig, lustig, tralalala,
heut ist Nikolausabend da,
heut ist Nikolausabend da!

Dann stell‘ ich den Teller auf,
Niklaus legt gewiß was drauf.
Lustig, lustig, tralalala,
heut ist Nikolausabend da,
heut ist Nikolausabend da!

Wenn ich schlaf‘, dann träume ich:
Jetzt bringt Nikolaus was für mich.
Lustig, lustig, tralalala,
heut ist Nikolausabend da,
heut ist Nikolausabend da!

Wenn ich aufgestanden bin,
lauf ich schnell zum Teller hin.
Lustig, lustig, tralalala,
heut ist Nikolausabend da,
heut ist Nikolausabend da!

Niklaus ist ein guter Mann,
dem man nicht g(e)nug danken kann!
Lustig, lustig, tralalala,
heut ist Nikolausabend da,
heut ist Nikolausabend da! "



..... gut, dass ich gestern noch das Lebkuchenrezept von Nadin (ohne e)
gefunden habe und es ruckizucki (mit leichten Abänderungen) 
nach gebacken habe.



Elisenlebkuchen

(ca. 15 Stück)

3 Eier
200g Zucker
1/2 TL Nelken
1/4 TL Muskatnuss
1/2 Tl Orangenschalenabrieb
1 Tl Backpulver
ein kleiner Röhrchen Bittermandelaroma 
100 g Zitronat
200g geriebene Haselnüsse
200g geriebene Mandeln
Backoblaten rechteckig
-----------------
250 g Puderzucker
Wasser


Eier mit dem Zucker schaumig rühren. 
Gewürze dazu geben und kurz weiter rühren.

Zitronat mit einem Teil der Nüsse im Blitzhacker zerkleinern, 
anschließend die restlichen Zutaten unter die Masse rühren
und alles gut vermengen.
Der Teig muss sehr dick sein. 
Oblaten auf ein Backblech legen und mit dem angefeuchteten (!) Eisportionierer oder einem Löffel den Teig darauf verteilen
und etwas glatt streichen. 
Mindestens 3 Stunden trocknen lassen und dann im vorgeheizten Backofen bei 150° ca.15 Minuten backen. 
Die Lebkuchen leicht abkühlen lassen.
Puderzucker mit etwas(!) Wasser zu einem
leicht dicklichen Guss verrühren,
 dann glasieren und dekorieren.


Ich wünsche Euch einen wunderschönen Nikolaustag
bzw. Nikolausabend!
(Ihr ward doch auch alle brav,oder?!)


Lasst es Euch gut gehen

und

Salut.... Eure mellimille


1 Kommentar:

  1. wow! deine lebkuchen schauen auch echt super aus! freut mich, dass du sie nachgebacken hast ♡
    alles liebe
    nadin

    AntwortenLöschen