Sonntag, 3. August 2014

Leckerer Sommerkuchen, den auch die Bienchen mögen: Pflaumenkuchen mit Haferflockenkruste


Not macht erfinderisch...
und lecker!

Da findet man in der neuen LECKER Bakery so ein leckeres Rezept für
Pflaumenkuchen mit Bienenstichkruste,
will es spontan nachbacken, hat schon alle Zutaten vermischt und Pflaumen
entkernt und halbiert,
um dann fest zustellen: 
Es sind keine Mandelblättchen im Haus!
An einem Sonntag...


Was nun???
Nicht lang überlegen,
instinktiv handeln!!!
Also Haferflocken nehmen.
Und was soll ich sagen???
Yeahhhhh!!!!!


Pflaumenkuchen 
mit Haferflockenkruste

100 ml Milch
1/2 Würfel Hefe
500 g Mehl
125 g + 50 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei (M)
75g + 100 g + etwas Butter
1,2 Kg Pflaumen
1x Vanillezucker
6 El Schlagsahne
100 g brauner Zucker
150 g Haferflocken

Mehl,Zucker und Salz in einer große Schüssel mischen. 
Ei und 75 g Butter in Flöckchen zufügen. 
Milch lauwarm erwärmen,Hefe hinein bröseln,unter Rühren auflösen. 
Zur Mehlmischung gießen. 
Mit den Knethaken des Handrührgerätes 
zu einem glatten Hefeteig verkneten. 
Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 60 Minuten gehen lassen.

Für den Guss 100 g Butter,100 g brauner Zucker, Sahne
und Vanillezucker in einem Topf schmelzen. 
Haferflocken zufügen und unter Rühren kurz aufkochen. 
Von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen. 
Pflaumen waschen, abtropfen lassen, halbieren und entsteinen.

 Hefeteig nochmals durchkneten und in einer gefetteten, bemehlten Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) ausrollen.
Zugedeckt nochmals an einem warmen Ort 
ca. 15 Minuten gehen lassen. 
Pflaumen darauf verteilen. 
Mit 50 g Zucker bestreuen. 
Haferflockenguss darüber verteilen.


Im vorgeheizten Backofen Umluft: 175 °C ca. 20-25 Minuten backen.
Herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 
Dazu schmeckt Schlagsahne bzw.Joghurtsahne.


Dieser Kuchen schmeckte uns unheimlich gut,
allerdings auch den Bienchen und Wespen.
Es war am Ende so schlimm, dass wir vom Garten 
ins Wohnzimmer flüchten mussten und unseren Pflaumenkuchen 
bei geschlossener Terrassentür aßen.

Was sagt meine Mutter immer:
" Zwetschgenzeit ist Wespenzeit!".
Wo sie Recht hat, hat sie Recht....

Einen schönen Wochenstart 
und 
Salut... Eure mellimille



Kommentare:

  1. Du bist ja der reinste Küchen-MacGyver! Ich finde Pflaumenkuchen sooooo lecker. Momentan sitze ich auch nicht gern mit Kuchen im Garten. Die ganzen gestreiften Flieger machen mich einfach zu nervös.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...deswegen bin ich auch noch so gerne in Italien: So gut wie keine Bienen und Wespen und somit entspanntes draussen essen!

      Löschen