Freitag, 14. Februar 2014

Love is in the air…. Marshmallow Hearts und John Paul


Uppps… Da ist er!
Der Valentinstag.
Und soll ich Euch was verraten?!
Ich sing Euch heut' ein Ständchen….

ähm… reusper reusper… los geht's:

Liebe ist in der Luft, überall wo ich hinschaue. 
Liebe ist in der Luft, aus jeder Sicht und jeder Ton.

Und ich weiß nicht ob ich dumm bin, ob ich weise bin.

Aber es ist etwas, an was ich glaube.
Und es ist da, wenn ich in deine Augen sehe.


Liebe ist in der Luft, in dem Rauschen der Bäume.
Liebe ist in der Luft, in dem Donner der See.

Und ich weiß nicht, ob ich nur träume, weiß nicht ob ich das Selbe fühle.

Aber es ist da etwas, an das ich glaube.
Und es ist da, wenn du meinen Namen rufst.


Liebe ist in der Luft, Liebe ist in der Luft, oh oh.
Liebe ist in der Luft, in dem Lauf der Sonne.

Liebe ist in der Luft, wenn der Tag schon fast vorbei ist.

Und ich weiß nicht, ob du eine Illusion bist.
Ich weiß nicht ob ich es wirklich sehe.
Aber es ist da, etwas an das ich glaube.
Und du bist da, wenn ich nach dir greife.


Liebe ist in der Luft, überall wo ich hinschaue.
Liebe ist in der Luft, aus jeder Sicht und jeder Ton.

Und ich weiß nicht ob ich dumm bin, ob ich weis bin.

Aber es ist etwas, an was ich glaube.
Und es ist da, wenn ich in deine Augen sehe


Liebe ist in der Luft, Liebe ist in der Luft, oh oh
Liebe ist in der Luft, Liebe ist in der Luft, oh oh

Liebe ist in der Luft, Liebe ist in der Luft, oh oh

Liebe ist in der Luft, Liebe ist in der Luft, oh oh


Sorry,
ich weiß..
Keiner kann es so gut wie John Paul Young singen!

Ich mache es wieder gut mit super-leckeren,
himmlischen und wölckchenweichen 
Marshmallow Hearts!

Wenn Ihr die bis zur Mittagszeit noch macht,
habt Ihr für das Rendezvous heute Abend ein schönes
Geschenkchen für den/die Liebste(n).

(Ich beschenke zudem heute meine lieben Arbeitskolleginnen.
Ein Marshmallow Heart in ein Cellophantütchen packen und
einen L'Amour-Anhänger dran gebunden - Fertig!)


Marshmallow Hearts 

  250 g Puderzucker
   2 Päckchen Gelatinepulver
   2 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
   150 ml Wasser
   rote Lebensmittelfarbe 
evtl.essbarer Glitzer
   
zum Bestäuben
   2 EL Speisestärke 
   2 EL Puderzucker
   Backpapier

2 EL Speisestärke mit den 2 EL Puderzucker mischen. 
Backpapier auf ein Backblech geben und etwa die Hälfte der Mischung darüber stäuben.

In eine Rührschüssel die 250 g Puderzucker und die 2 Packungen Vanillezucker mit einer Prise Salz geben.

In einem kleinen Topf die Gelatine in Wasser auflösen 
und kurz unter Rühren aufkochen.

Die heiße Flüssigkeit in die Schüssel zum Puderzucker schütten, etwas Lebensmittelfarbe dazu geben, 
mit einem Handrührgerät so lange rühren, 
bis eine fluffige Masse entstanden ist.

Die Masse auf das gepuderte Blech geben,glatt streichen
 und etwa 2 - 3 Stunden stehen lassen.
Evtl. jetzt Glitzer auf streuen.

Nun kann die Masse bearbeitet werden: 
in Würfel schneiden, mit Ausstecher ausstechen,ect.
 Nach Bedarf mit Stärke-Puderzuckergemisch stäuben, 
damit nichts kleben bleibt.

(Rezeptquelle:delicious sweet things)

(Ich habe es auch mit Agar Agar versucht,
 um eine 'Be Veggie'-Variante herzustellen.
Das wurde nix!
Hat jemand von Euch eine Idee,
wie man Marshmallow vegetarisch hin bekommt?)




Ich wünsche Euch einen himmlischen Valentinestag

und 
Salut…Eure mellimille



….und das Singen überlasse ich doch lieber John Paul:


1 Kommentar:

  1. Aaaaaah, neuer alter Ohrwurm! *wegrenn*




    P.S. Süsse Herzchen!!

    AntwortenLöschen